Herzlich willkommen

beim Entsorgungsverband Saar (EVS), dem kommunalen Dienstleister für die Abwasserreinigung und Abfallentsorgung im Saarland.

Abfall...

Abwasser...

Labor...

Aktuell

 

 

Entsorgungsverband Saar: Vom Buchsbaumzünsler befallene Pflanzen mit dem Restabfall entsorgen

Wenn vom Buchsbaumzünsler befallene Pflanzen nicht mehr „gerettet“ werden können und entsorgt werden müssen, darf das Schnittgut nicht in die Biotonne eingefüllt, sondern es muss mit dem Restabfall entsorgt werden.

saarland picobello: EVS zeichnet die Briefmarkenfreunde Schiffweiler für ihr Engagement bei der Sammelaktion 2018 aus

Am diesjährigen landesweiten Frühjahrsputz am 9./10. März im Rahmen der Kampagne saarland picobello* beteiligten sich rund 27.000 Saarländerinnen und Saarländer in mehr als 700 Gruppen – ein neuer Teilnehmerrekord.

Inspektion des Hauptsammlers Franzenbach in Merzig-Brotdorf Eigentümer und Anlieger werden um ihre Unterstützung gebeten

Die Kanäle des Entsorgungsverbandes Saar im Ortsteil Merzig-Brotdorf, die vor rund 40 Jahren verlegt wurden, sind inspektionsbedürftig. Um die Inspektionsarbeiten durchführen zu können, werden in den folgenden Wochen Vermessungsarbeiten notwendig sein.

Keine Biogutsammlung im Kunststoffbeutel. Auch als biologisch abbaubar oder kompostierbar gekennzeichnete Beutel keine geeignete Alternative

Aus Hygienegründen wird Biogut in Haushalten oft in Plastiktüten gesammelt

und dann leider auch samt Tüte in die Biotonne geworfen. Kunststoffe können

jedoch bei der Kompostierung oder Vergärung nicht abgebaut werden, was

zwangsläufig zu einer sichtbaren Verunreinigung des Kompostes führt.

saarland picobello: EVS zeichnet die picobello-Teilnehmer aus Ormesheim für ihr Engagement bei der Sammelaktion 2018 aus

Am diesjährigen landesweiten Frühjahrsputz am 9./10. März im Rahmen der Kampagne saarland picobello* beteiligten sich rund 27.000 Saarländerinnen und Saarländer in mehr als 700 Gruppen – ein neuer Teilnehmerrekord.

Unbürokratische Sperrabfallannahme des EVS für Unwetter-Geschädigte endet am 31. Juli

Der Entsorgungsverband Saar unterstützt diejenigen, die kürzlich von den

starken Unwettern betroffen waren, mit einer unbürokratischen Lösung für die

Sperrabfall-Entsorgung.