Saarland picobello

Mehr als ein „Frühjahrsputz fürs Saarland“! – Statt Müllsammelaktion ganzjährig Informationen und Mitmach-Angebote rund ums Thema „Abfallvermeidung“

„365 Tage weniger Müll“ lautet das neue Motto von saarland picobello. Es ist ein Aufruf an alle Menschen im Saarland, sich jeden Tag für eine saubere Umwelt zu engagieren. Zur Unterstützung bietet der EVS über das gesamte Jahr verteilt Informationen und Aktionen rund ums Thema „Abfallvermeidung“ an.

Den Auftakt machte das picobello-Workbook.


Das picobello-Workbook: 20 Seiten voller Ideen für alle Saarländer*innen

Das picobello-Workbook lädt dazu ein, sich generationsübergreifend mit „Abfallvermeidung“, „wildem Müll“ und „Littering“ zu befassen. Es bietet viele praktische Tipps für den Alltag und hilft, Kinder auf spielerische Weise an das Thema heranzuführen.  

Das Workbook beinhaltet u.a.:

  • Zahlen, Daten und Fakten rund ums Thema Abfall
  • eine Saarlandkarte und eine Linksammlung mit Abfallvermeidungsangeboten
  • ein Abfall-Quiz
  • ein Würfelspiel
  • einen Schnippelbogen und
  • ein Mini-Workbook für unterwegs

Wo gibt es das picobello-Workbook?

Bei uns. Sie können das picobello-Workbook hier herunterladen oder kostenfrei über das Online-Formular bestellen.


Ideenwettbewerb

Am 14. Juni endete die Einreichfrist für den picobello-Ideenwettbewerb zu Motiven und Slogans rund um das Thema „Abfallvermeidung“, insbesondere zu „wildem Müll“ und „Littering“. Wir danken allen, die sich daran beteiligt haben, für ihr Engagement und die kreativen Ideen.

Die ersten Beiträge wurden bereits mit einer original picobello-Holzbank prämiert:

 

Mühlbachschule Schiffweiler

Die Kinder der Klasse 5c überzeugten mit Ihren Plakaten und Slogans rund um ein Müllmonster, das den „wilden Müll“ verkörpert.

mehr Infos

 

Kita Grüneich in Saarbrücken

Die Kita überzeugte mit ihrer Installation „Nur DU kannst mir helfen“. Im Mittelpunkt des Kunstwerks steht ein geteilter Frosch, der zur Hälfte fröhlich in sauberer, lebenswerter Natur und zur anderen traurig-krank in einer vermüllten Umgebung sitzt.

mehr Infos