Tag der offenen Tür auf der Kläranlage Bliesen

Auf der Kläranlage Bliesen werden im Rahmen des Projektes "CoMinGreat" verschiedene Verfahrenstechniken zur Entfernung von Mikroschadstoffen aus dem Abwasser erprobt.

Wann und Wo?

Freitag, 09. September von 14 bis 19 Uhr
Kläranlage Bliesen, Im Schlangenthal, 66606 St. Wendel

Worum geht's?

Der EVS ist „Lead Partner“ des INTERREG IV A-Projekts „CoMinGreat“, in dem noch bis Ende 2022 Hochschulen und Praxispartner aus dem Saarland, Rheinland-Pfalz, Frankreich und Luxemburg u.a. Wissen zum Themenfeld Mikroschadstoffe in der Großregion bündeln. Ein zentraler Projektbaustein ist ein Informations- und Demonstrationszentrum auf der KA Bliesen, das der breiten Öffentlichkeit zur Verfügung steht.

Was wird angeboten?

Im Rahmen der Infoveranstaltung stellen die Projektpartner sich und ihre gemeinsamen Projektziele und -aktivitäten vor. Expert*innen aus den einzelnen Einrichtungen bieten den Besucher*innen Führungen durch das Informations- und Demonstrationszentrum an und stehen für Fragen zur Verfügung.