Förderprojekte des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit

Titel:

KSI: Einsatz geeigneter Technologien zur Reduzierung von Treibhausgasemissionen bei stillgelegten Siedlungsabfalldeponien

Laufzeit:01.07.2016 – 31.12.2017
Partner:

Bauherr und Bauoberleitung:
EVS Gesellschaft für Abfallwirtschaft mbH
Untertürkheimer Straße 21
66117 Saarbrücken

 

CDM Smith Consult GmbH

Am Umweltpark 3-5

44793 Bochum

 

LAMBDA GmbH

Hertener Mark 3

45699 Herten

 

Peter Theobald Kunststofftechnik GmbH & Co. KG

Handwerkstr. 16

66663 Merzig

 

Hoffmann Tiefbau GmbH & Co. KG

Matzenberg 145

66115 Saarbrücken

 

Elektro-Bartruff GmbH

Schillerstr. 12

66740 Saarlouis

 

Neuer Betriebshof Saarlouis

Zeppelinstraße 9

66740 Saarlouis

 

Stadtwerke Saarlouis

Holtzendorfer Str. 12 

66740 Saarlouis

Förderkennzeichen:

03K03571

Inhalt:

Aufbau einer aktiven Entgasung

Ziele:

Einsatz einer Schwachgastechnologie zur in-situ-Stabilisierung

Reduzierung von THG-Emissionen

 

 

CHC-Anlage
Kabeltrasse
Kondensatgebäude