< Vorherige   1   2   3  4  5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   Nächste > 

Entsorgungsverband Saar sagt allen TeilnehmerInnen des Tausch- und Verschenkmarktes ein herzliches „Dankeschön“ - vielen Dingen die Chance auf ein zweites Leben gegeben

„Gib‘ Gegenständen die Chance auf ein zweites Leben“ – unter diesem Motto veranstaltete der Entsorgungsverband Saar (EVS) in Zusammenarbeit mit dem Neuen Betriebshof (NBS) der Stadt Saarlouis am Samstag, 25. November einen privaten Tausch- und Verschenkmarkt. Veranstaltungsort war die Mehrzweckhalle des NBS.

Entsorgungsverband Saar: Aufhebung der Vollsperrung der Ortsstraße in Kirkel-Altstadt

Seit Anfang Mai dieses Jahres liefen im Kirkeler Ortsteil  Altstadt die Sanierungsarbeiten des Entsorgungsverbandes Saar an der Regenwasserbehandlung, die zur Abwasseranlage Kirkel-Limbach gehört. Während der Baumaßnahme waren Verkehrsbehinderungen im Bereich der Baustellenein- und -ausfahrten leider unvermeidlich.

Verschiebungen bei der Abfallabfuhr wegen des Reformationstages und Allerheiligen

Wegen der zwei aufeinanderfolgenden Feiertage am 31. Oktober und 1. November 2017 wird die Abfuhr der Restabfall- bzw. Biotonnen in den nachfolgend aufgeführten saarländischen Kommunen vorverlegt. Für allen anderen Abfuhrbezirke gilt die übliche Feiertagsregelung, dass sich die Abfuhr um einen Tag nach hinten verschiebt.       

EVS Wertstoff-Zentren und Deponien am 30.10.2017 teilweise geschlossen

Am Montag, den 30.10.2017, dem Brückentag vor dem Reformationstag und Allerheiligen, bleiben die EVS Wertstoff-Zentren in Blieskastel, Ensdorf, Homburg, Köllertal, Losheim, Nohfelden, Ottweiler, Saarwellingen und Wadern geschlossen.  

Hinweis des Entsorgungsverbandes Saar: Die 4. und letzte Rate der Abfallgebühren steht an

Der Entsorgungsverband Saar möchte alle Kundinnen und Kunden darauf hinweisen, dass zum 15.11.2017 die 4. und letzte Rate der Abfallgebühren für das Jahr 2017 fällig wird.

Zukunftsaufgabe Klärschlammverwertung: Umweltausschuss besucht innovative Klärschlamm-Mineralisierungsanlage des EVS

Am 20. Oktober besuchte der Umweltausschuss des saarländischen Landtages eine innovative Klärschlamm-Mineralisierungsanlage, die der Entsorgungsverband Saar auf seiner Kläranlage in Homburg betreibt.

Entsorgungsverband Saar: Inspektion der Abwasseranlage Rehlingen-Siersburg, Ortsteil Reimsbach - Eigentümer und Anlieger werden um Unterstützung gebeten

Die überörtlichen Kanäle des Entsorgungsverbandes Saar im Ortsteil Reimsbach, die vor rund 40 Jahren verlegt wurden, sind inspektionsbedürftig. Um die Inspektionsarbeiten durchführen zu können, werden in den folgenden Monaten Vermessungsarbeiten notwendig sein.

Entsorgungsverband Saar erneuert Regenwasserbehandlung des Hauptsammlers in Eiweiler - Bauarbeiten beginnen Ende September

Ende September beginnt der Entsorgungsverband Saar mit den Bauarbeiten zur Erneuerung der Regenwasserbehandlung des Hauptsammlers Eiweiler (Heusweiler).

EVS Wertstoff-Zentren am 2.10.2017 teilweise geschlossen

Am Montag, den 2.10.2017, dem „Brückentag“ vor dem Tag der Deutschen Einheit, bleiben die EVS Wertstoff-Zentren Köllertal, Losheim, Nohfelden, Ottweiler, Saarwellingen und Wadern geschlossen. Die Wertstoff-Zentren Ormesheim, Illingen, Marpingen und Perl und die Deponie Ormesheim sind montags regulär geschlossen.

Aktionswoche „Das Saarland voller Energie“: Entsorgungsverband Saar stellte am 20. September innovative Energieprojekte auf der Kläranlage Saarbrücken-Brebach vor

Kläranlagen sind mit die größten Energieverbraucher in den Kommunen. Zugleich bieten sich gerade hier zahlreiche innovative Möglichkeiten der Energiegewinnung.

EVS und Sydeme bauen Kooperation aus: Offizielle Inbetriebnahme einer gemeinsamen Grüngut-Verwertungsanlage in Sarreguemines

Seit November 2011 kooperieren der Entsorgungsverband Saar und der lothringische Abfallverband Sydeme eng bei Nutzung vorhandener Anlagenkapazitäten. Sydeme liefert aktuell bis zu 34.000 Gewichtstonnen Restabfall zur Verwertung auf der EVS-Anlage in Velsen an.

Tag der offenen Tür auf der Kläranlage Homburg lockt zahlreiche Besucher an

Am Samstag, den 26. August öffnete die Kläranlage Homburg ihre Türen für Besucher. „Wo fließt Ihr Abwasser hin? Wer (er-)klären es Ihnen!“ lautete das Motto der Veranstaltung.

Entsorgungsverband Saar: Vom Buchsbaumzünsler befallene Pflanzen mit dem Restabfall entsorgen

In zahlreichen saarländischen Kommunen wird aktuell wieder ein starker Befall von Buchsbäumen durch den Buchsbaumzünsler festgestellt. Ist die Pflanze so stark geschädigt, dass sie nicht mehr erhalten werden kann, ist eine fachgerechte Entsorgung wichtig, um eine weitere Ausbreitung des Schädlings zu verhindern. 

Entsorgungsverband Saar: Inspektion der Abwasseranlage Nonnweiler-Bierfeld und Nonnweiler-Sitzerath steht an. Eigentümer und Anlieger werden um ihre Unterstützung gebeten

Die Kanäle des Entsorgungsverbandes Saar in den Ortsteilen Nonnweiler-Bierfeld und Nonnweiler-Sitzerath, die vor rund 40 Jahren verlegt wurden, sind inspektionsbedürftig. Um die Inspektionsarbeiten durchführen zu können, werden in den folgenden Monaten Vermessungsarbeiten notwendig sein. 

Teilweise veränderte Öffnungszeiten auf EVS-Anlagen und Verschiebungen bei der Abfallabfuhr am 14. August 2017

Wegen des Feiertages Mariä Himmelfahrt am 15.08.2017 bleiben die EVS Deponien Illingen und Merzig-Fitten am vorangehenden "Brückentag" Montag, den 14.08.2017 geschlossen.  

 < Vorherige   1   2   3  4  5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   Nächste > 

Ihr Kontakt zu uns

Zentrale: Tel. 0681 5000-0

Kunden-Service-Center:

Tel. 0681 5000-555 

Vor-Ort-Beratung:

Mo.-Fr. 8-16:30 Uhr

Untertürkheimer Str. 21

Mo.-Fr. 16:30-18 Uhr

Untertürkheimer Str. 23

66117 Saarbrücken

am 6.12 ab 16 Uhr geschlossen

E-Mail an den EVS

Wir suchen Sie!

Elektriker/in und Schlosser/in für den Kläranlagen-Betrieb. Senden Sie Ihre Unterlagen an bewerbungen@evs.de.