< Vorherige   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10  11  12   13   14   15   Nächste > 

Dialog an Deck "Wasser mit Risiken und Nebenwirkungen?" am 11. Mai auf der MS Wissenschaft in Saarbrücken

Medikamente, Plastikpartikel oder Gülle – über die Flüsse gelangen viele Stoffe in die Nord- und Ostsee, die dort eigentlich nicht hingehören. Wer also die Meere schützen will, muss bei den Gewässern vor der Haustür beginnen. Wie steht es um unsere Flüsse? Welche Schadstoffe lassen sich im Wasser und in den Lebewesen dort nachweisen? Ist auch unser Trinkwasser von der Verschmutzung betroffen?

Optimierung der Regenwasserbehandlung im Heusweiler Ortsteil Eiweiler. Neues Regenüberlaufbecken soll im April 2018 fertiggestellt sein.

Seit Ende März diesen Jahres laufen am Ortseingang von Eiweiler an der B 286 die Bauarbeiten des Entsorgungsverbandes Saar zur Optimierung der Regenwasserbehandlung.

ZAS und EVS vereinbaren Ausfallverbund für die Abfallentsorgung. Kommunale Partnerschaft schafft Entsorgungssicherheit in Notfallsituationen.

Am 21. April 2017 unterzeichneten der Entsorgungsverband Saar (EVS) und der Zweckverband Abfallverwertung Südwestpfalz (ZAS) eine Vereinbarung zu einem kommunalen Ausfallverbund. Konkret vereinbarten die beiden Partner, sich künftig im Falle eines unvorhersehbaren Ausfalls der einen oder anderen thermischen Anlage durch die Übernahme von Abfallmengen zu unterstützen.

Hinweis des Entsorgungsverbandes Saar: Die 2. Rate der Abfallgebühren wird fällig

Der Entsorgungsverband Saar möchte alle Kundinnen und Kunden darauf hinweisen, dass zum 15.05.2017 die 2. Rate der Abfallgebühren für das Jahr 2017 fällig wird.

Kompostwerk Ormesheim bietet Qualitätskompost an - Verkauf auf Deponiegelände

Nach dem Winter kommt das Frühjahr – Zeit, Boden und Pflanzen optimal vorzubereiten. Auf dem Gelände der EVS-Deponie in Ormesheim können private Interessenten wie auch Unternehmen des Garten- und Landschaftsbaus Qualitätskompost aus Grünschnitt preiswert erwerben.

Öffnungszeiten der EVS Wertstoff-Zentren und Deponien am Karsamstag

Die EVS Wertstoff-Zentren Blieskastel, Ensdorf/Bous/Schwalbach, Homburg, Köllertal, Losheim, Marpingen, Neunkirchen, Ottweiler, Saarlouis und Wadern sind an Karsamstag (15.04.2017) geschlossen.  Für alle anderen EVS Wertstoff-Zentren gelten Karsamstag die regulären Öffnungszeiten. 

Offizielle Inbetriebnahme der neuen Kläranlage Perl-Hellendorf. Auch die Abwässer aus Perl-Eft werden hier gereinigt

Im Spätsommer letzten Jahres konnte der Entsorgungsverband Saar nach rund 13 Monaten Bauzeit die Arbeiten zur Sanierung und Erweiterung der Kläranlage Hellendorf (Perl) erfolgreich abschließen. Rund 1,5 Millionen Euro investierte der Verband in diese Maßnahme.

Verschiebungen bei der Abfallabfuhr an Ostern

Aufgrund der Osterfeiertage ändern sich die Abfuhrtermine für die Restabfall- und die Biotonne: Die Leerungstermine von Karfreitag, den 14.04.2017 werden auf Samstag, den 15.04.2017 verschoben. In der Woche nach Ostern verschieben sich die Abfuhrtermine jeweils um einen Tag nach hinten, da am Ostermontag keine Abfallabfuhr erfolgt.

Anschluss von Bebelsheim an die Kläranlage Wittersheim - Projektvorstellung für die Bürger am 23. März

Seit Anfang März laufen in Bebelsheim (Gemeinde Mandelbachtal) die Bauarbeiten des Entsorgungsverbandes Saar für den Hauptsammler Bebelsheim. Mit dem Bau des Kanals wird Bebelsheim an die Kläranlage Wittersheim angeschlossen. Ende 2018 soll das Projekt abgeschlossen sein.

EVS Biomasse-Zentrum: VSE und EVS unterzeichnen Vorvertrag zur Nutzung des Kraftwerksgeländes - Erster Meilenstein zur nachhaltigen Sicherung und Weiterentwicklung des Standortes Ensdorf

Voraussichtlich im Jahr 2021 wird der Entsorgungsverband Saar auf dem Gelände des VSE-Kraftwerkes in Ensdorf sein Biomasse-Zentrum in Betrieb nehmen. Hier sollen das Biogut aus der Biotonne und Teile des saarländischen Grüngutes zu Energie und hochwertigem Kompost verarbeitet werden.

Saarland picobello mit neuem Teilnehmerrekord - rund 26.000 Saarländerinnen und Saarländer engagieren sich für eine saubere Umwelt

Am 10. und 11. März fand zum 14. Mal saarland picobello, der „Frühjahrsputz für die Umwelt“ statt. Zahlreiche Vereine, Verbände, Unternehmen, Schulen, Kindergärten, Initiativen, Familien und Einzelpersonen machten sich auf, um z.B. Grünanlagen, Schulhöfe, Spielplätze, Parks und Straßenränder zu säubern.

Inspektion der Abwasseranlage Weiskirchen-Rappweiler steht an - EVS bittet Anlieger und Eigentümer um Unterstützung

Die überörtlichen Kanäle des Entsorgungsverbandes Saar in den Ortsteilen Weiskirchen-Rappweiler, Weiskirchen-Zwalbach und Losheim-Waldhölzbach, die vor rund 40 Jahren verlegt wurden, sind inspektionsbedürftig.

Saarland picobello-Aktionstage am 10./11. März: Aufruf an Verkehrsteilnehmer zur umsichtigen Fahrweise

Der Entsorgungsverband Saar als Träger und Koordinator der Kampagne saarland picobello bittet alle Auto-, LKW- und Motorradfahrer, die am 10. und 11. März im Saarland unterwegs sind, um eine umsichtige Fahrweise, damit die picobello-Teilnehmer, die im Straßenbereich unterwegs sind, nicht gefährdet werden.

Der EVS informiert: Abfuhr der Bio- und Restabfalltonnen in den Schiffweiler Straßen „Graulheck“ und „Am Horech“

Aus gegebenem Anlass weist der Entsorgungsverband Saar darauf hin, dass die Bio- und Restabfalltonnen der Straßen "Graulheck" und "Am Horech" mit dem Ortsteil Heiligenwald immer dienstags in den geraden Kalenderwochen abgefahren werden. Es hatte in den letzten Wochen vereinzelt Irritationen darüber gegeben, dass die Tourenplanung des beauftragten Abfuhrunternehmens in diesen Straßen von den Vorgaben abgewichen war.

 

Entsorgungsverband Saar: Bauarbeiten am Hauptsammler und an der Regenwasserbehandlung im Schmelzer Ortsteil Bettingen

Anfang März beginnt der Entsorgungsverband Saar im Schmelzer Ortsteils Bettingen, Bereich Fichtestraße mit Sanierungs- und Neubauarbeiten am Hauptsammler Schmelz, der zur Abwasseranlage Primsweiler gehört.

 < Vorherige   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10  11  12   13   14   15   Nächste >