Montag, 12. August 2019

Falschparker behindern häufig Müllabfuhr

Wenn die Müllfahrzeuge freie Fahrt haben, läuft die Leerung rund.


Immer wieder kommt es vor, dass verkehrswidrig geparkte Fahrzeuge die Abfallabfuhr erschweren oder sogar unmöglich machen. In extremen Fällen muss die Ortpolizeibehörde eingeschaltet werden.

 

Leidtragende sind in jedem Fall diejenigen, deren Mülltonnen durch Falschparken unerreichbar sind. Wie die Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr und Krankenwagen benötigen auchdie Müllfahrzeuge ausreichend Platz im Straßenbereich, damit die Abfuhr des Hausmülls termingerecht und sicher erfolgen kann.

 

Der Entsorgungsverband Saar und die von ihm beauftragten Abfuhrunternehmen appellieren daher an die Bürgerinnen und Bürger, im Interesse aller die geltenden Parkregelungen zu beachten.

 

 

Ihr Kontakt zu uns

Zentrale: Tel. 0681 5000-0

Kunden-Service-Center:

Tel. 0681 5000-555 

Vor-Ort-Beratung:

Mo.-Fr. 8-16:30 Uhr

Untertürkheimer Str. 21

Mo.-Fr. 16:30-18 Uhr

Untertürkheimer Str. 23

66117 Saarbrücken

E-Mail an den EVS