Picobello-Sammelaktion 2018

Am 9. und 10. März fand zum inzwischen 15. Mal saarland picobello, der „Frühjahrsputz für die Umwelt“ statt. Hunderte Kindertagesstätten und Schulen, Vereine, Verbände, Unternehmen, Privatinitiativen, Familien und Einzelpersonen machten sich im ganzen Saarland auf, um z.B. Schulhöfe, Spielplätze, Grünflächen, Straßenränder oder Wald- und Wirtschaftswege zu säubern.    

 

Die Aktion war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg: Wie im letzten Jahr hatten sich rund 27.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in mehr als 700 Gruppen aus allen saarländischen Kommunen beim Entsorgungsverband Saar (EVS) angemeldet, um ihre Umwelt von wildem Müll zu befreien.        

 

Aus Sicht des EVS, der die picobello-Kampagne seit 2011 koordiniert, zeigt die anhaltend hohe Beteiligung den hohen Stellenwert, den eine saubere Umwelt für die im Saarland lebenden Menschen hat. Der Verband bedankt sich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für ihre Unterstützung und ihren individuellen Beitrag zum aktiven Umweltschutz.

Kaufland - Starker Partner von saarland picobello

Starker Partner von Saarland picobello 2018 ist Kaufland. Wie in den vergangenen Jahren stellte das Unternehmen wieder kostenfrei Handschuhe für die teilnehmenden Kinder sowie Abfallsäcke zur Verfügung.    

Let's clean up Europe - Mach mit beim Zähltag! - Teilnahme bis zum 31. Mai

Saarland picobello ist Teil der europaweiten Kampagne „Let’s Clean Up Europe".

 

Let's Clean Up Europe 2018 steht ganz unter dem Motto Jetzt ist Zähltag! Das Bundesumweltministerium möchte es genau wissen und führt eine Studie durch, was für Müll genau auf Deutschlands Straßen, in den Parks und in der Natur liegt. Ziel der Studie ist es, Maßnahmen zur Reduzierung des sogenannten Litterings (Wegwerfens von Müll in die Umgebung) zu entwickeln.

 

An der Zählstudie kann sich jede Person in Deutschland beteiligen, die Lust hat, nicht nur Müll zu sammeln, sondern die Ergebnisse der Sammelfunde der Wissenschaft zur Verfügung zu stellen. 

 

 

mehr Infos zur Zählstudie

Kontakt

picobello-Organisationsbüro

Stabsstelle Kommunikation

Tel. 0681 5000-620  

E-Mail: picobello(at)evs.de

 

 

 

Starker Partner von saarland picobello