< Vorherige   1   2   3  4  5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   Nächste > 

Baumschutzmaßnahme führt am 18. April zu Verkehrsbeeinträchtigung in Teilen der Wallerfanger Straße (Saarlouis)

Im Spätsommer dieses Jahres beginnt der Entsorgungsverband Saar mit der Erneuerung des Hauptsammlers West, der die Abwässer von Neuforweiler,  Beaumarais und Picard zur Kläranlage Saarlouis transportiert. Im Vorfeld der Baumaßnahme wird zum Schutz einer Platane in der Wallerfanger Straße 75 (Bereich Anschlussstelle Abfahrt Wallerfangen) am 18. April eine Wurzelschutzwand errichtet, die das Austrocknen, Beschädigen und Absterben der Wurzeln im Rahmen der anstehenden Bauarbeiten verhindern soll.

Hinweis des Entsorgungsverbandes Saar: Die 2. Rate der Abfallgebühren steht an

Der Entsorgungsverband Saar möchte alle Kundinnen und Kunden darauf hinweisen, dass zum 15.05.2016 die 2. Rate der Abfallgebühren für das Jahr 2016 fällig wird. Die Jahresbescheide vom 26.01., 01.02. und 09.02.2016 weisen die jeweils zutreffende Fälligkeitsübersicht mit Zahlungsfristen für die Abfallgebührenraten aus.

Entsorgungsverband Saar anlässlich des Weltwassertages 2016: Saarländische Abwasserwirtschaft sichert Arbeitsplätze in zahlreichen Branchen

Der diesjährige Weltwassertag am 22.03.2016 steht unter dem Motto „Wasser und Arbeitsplätze“. Im Zentrum der Aufmerksamkeit steht damit die (Ab)Wasserwirtschaft und ihre facettenreichen Arbeitsplätze und damit verbunden die Tatsache, dass diese Branche ein regelrechter Motor für den Arbeitsmarkt ist.

Für effektiven Gewässerschutz- EVS optimiert Abwasserinfrastruktur an zahlreichen Stellen im Saarland

Rund 60 Bau-Projekte stehen für das laufende Jahr im Abwasser-Sektor auf der Agenda des Entsorgungsverbandes Saar. Schwerpunktmäßig sind es zum einen Anlagen zur Regenwasserbehandlung, die neu gebaut oder saniert werden. Aber auch die Sanierung von Sammlern und Kläranlagen schlägt im Maßnahmenplan des EVS deutlich zu Buche.

Saarland picobello 2016 - über 25.000 Saarländerinnen und Saarländer engagieren sich für eine saubere Umwelt

Am 11. und 12. März fand zum 13. Mal saarland picobello, der „Frühjahrsputz für die Umwelt“ statt. Zahlreiche Vereine, Verbände, Unternehmen, Schulen, Kindergärten, Initiativen, Familien und Einzelpersonen machten sich auf, um z.B. Grünanlagen, Schulhöfe, Spielplätze, Parks und Straßenränder zu säubern.

Saarland picobello-Aktionstage am 11./12. März: EVS bittet Autofahrer um besondere Achtsamkeit und vorsichtige Fahrweise

Am 11. und 12. März findet der große Frühjahrsputz für die Umwelt, die picobello-Sammelaktion 2016 statt. Im gesamten Saarland werden sich viele Tausend engagierte Menschen - darunter besonders viele Kinder und Jugendliche – aufmachen, um Grünanlagen, Schulhöfe, Spielplätze sowie Wald- und Straßenränder von wildem Müll zu befreien.

Eis und Schnee behindern die Abfallabfuhr/Touren werden nach Möglichkeit nachgefahren

Wegen Schnee und Eis kommt es aktuell in weiten Teilen des Saarlandes zu Ausfällen bei der Abfallabfuhr. Der EVS bittet die betroffenen Bürgerinnen und Bürger ihre Abfallgefäße zunächst einige Tage am Straßenrand bereitstehen zu lassen. Die Abfuhrunternehmen bemühen sich, nicht entleerte Abfallgefäße nachzufahren. Nicht geleerte Biotonnen sollten über Nacht möglichst an einen frostgeschützten Platz untergebracht und am frühen Morgen wieder am Straßenrand bereitgestellt werden.  

Vollsperrung der Abfahrt Wallerfangen und einseitige Verkehrsführung in Höhe der Wallerfanger Straße 75 am 6.3.2016 wegen Baumschnittarbeiten

Im Spätsommer dieses Jahres beginnt der Entsorgungsverband Saar mit der Erneuerung des Hauptsammlers West, der die gesammelten Abwässer von Neuforweiler, Beaumarais und Picard zur Kläranlage Saarlouis transportiert. Im Vorfeld der Baumaßnahmen sind Baumschnittarbeiten in der Wallerfanger Straße in Höhe des Hauses Nr. 75 und im Bereich der Anschlussstelle/Abfahrt Wallerfangen vorzunehmen.

Speziell für Flüchtlinge: Neues Infomaterial des Entsorgungsverbandes Saar zur Abfalltrennung

Die Integration von Flüchtlingen fordert von allen ehrenamtlich oder beruflich Aktiven ein hohes Maß an Einsatz und Einfühlungsvermögen. Vieles, was den meisten Bürgerinnen und Bürgern weitgehend vertraut ist, ist den neuen MitbürgerInnen oft völlig unbekannt und fremd. So auch das System der Abfalltrennung. 

Austausch beschädigter Aufkleber auf Abfallgefäßen

Auf den Abfallgefäßen des Entsorgungsverbandes Saar befinden sich Aufkleber mit angedruckte, Identifizierungscode und Objektadresse. Diese Etiketten sollen es den Nutzern ermöglichen, ihren Abfallbehälter klar zu erkennen und Verwechslungen auszuschließen.

Hinweis des Entsorgungsverbandes Saar: Die 1. Rate der Abfallgebühren steht an

Der Entsorgungsverband Saar möchte alle Kundinnen und Kunden darauf hinweisen, dass die 1. Rate der Abfallgebühren für das Jahr 2016 fällig wird. Die Jahresbescheide vom 26.01., 01.02., und 09.02.2016 weisen die jeweils zutreffende Fälligkeitsübersicht mit Zahlungsfristen für die Abfallgebührenraten aus. So kann jeder Kunde ersehen, welche Termine jeweils Berücksichtigung finden müssen.

 

Entsorgungsverband Saar erneuert Regenwasserbehandlung des Hauptsammlers Köllertal - Bauarbeiten beginnen Mitte Februar

Mitte Februar beginnt der Entsorgungsverband Saar mit dem ersten Bauabschnitt zur Erneuerung der Regenwasserbehandlung des Hauptsammlers Köllertal. Die Optimierung des Kanals, der zur Abwasseranlage Völklingen gehört, beginnt im Bereich des Regenüberlaufs in der Stadionstraße.

EVS-Verbandsversammlung wählt Bürgermeister Michael Philippi zum neuen Geschäftsführer ab 1.7.2016

Der amtierende Bürgermeister der Gemeinde Saarwellingen, Michael Philippi, wurde am 10. Februar von der EVS-Verbandsversammlung einstimmig zum neuen Geschäftsführer des Entsorgungsverbandes Saar gewählt.

Entsorgungsverband Saar: 30 Jahre Ausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik

140 kommunale Kläranlagen mit 14 unterschiedlichen Klärverfahren betreibt der Entsorgungsverband Saar im Saarland und sorgt so für eine zunehmend bessere Wasserqualität in den saarländischen Bächen und Flüssen. Verantwortlich für den Betrieb  der Abwasseranlagen vor Ort sind Fachkräfte unterschiedlicher Elektro- und Metallberufe sowie Fachkräfte für Abwassertechnik.

Müll-Sammelaktion findet am 11./12. März statt

Am 11. und 12. März ist es wieder soweit: Der nächste „Frühjahrsputz für die Umwelt“ im Rahmen der Kampagne saarland picobello findet statt. Seit über einem Jahrzehnt engagieren sich jährlich mehr als 20.000 Menschen im Saarland bei der picobello-Aktion. Sie tragen mit ihrem Einsatz aktiv zum Umweltschutz bei, zeigen Wertschätzung für ein schönes Lebensumfeld und leisten einen wichtigen Beitrag für eine hohe Lebensqualität im Saarland.

 < Vorherige   1   2   3  4  5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   Nächste > 

Ihr Kontakt zu uns

Zentrale: Tel. 0681 5000-0

Kunden-Service-Center:

Tel. 0681 5000-555 

Mo.-Fr. 8-18 Uhr

27.12. bis 30.12.2016: 8-16 Uhr