< Vorherige   1   2   3  4  5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   Nächste > 

Grenzüberschreitender Aufruf zur Teilnahme an der saarland picobello-Sammelaktion am 21. und 22. März 2014

Umweltminister Reinhold Jost, Karl Heinz Ecker (EVS-Geschäftsführer), die Bürgermeister Martin Silvanus (Rehlingen-Siersburg) und Edmond Schneider (Guerstling/Frankreich) informierten sich am Grenzübergang Niedaltdorf-Guerstling über die Planungen des Ortsinteressenvereins Niedaltdorf und der Vereinsgemeinschaft Guerstling zur diesjährigen picobello-Sammelaktion.

Saarland picobello 2014: EVS, Bürgermeister Werner Laub und Mitglieder des Fischerei- und Naturschutverbandes "Kimp" rufen zur Teilnahme auf

Am Samstag, 22. Februar,  informierten sich der Marpinger Bürgermeister Werner Laub und EVS-Geschäftsführer Karl Heinz Ecker beim Fischerei- und Naturschutzverein (FNV) „Kimp" in Marpingen über die Planungen zur diesjährigen Sammelaktion. Gemeinsam mit den Vereinsmitgliedern riefen sie auch alle anderen Bürgerinnen und Bürger im Landkreis St. Wendel zum Mitmachen auf.

Saarland picobello - Entsorgungsverband Saar und Bürgermeister Martin Speicher rufen gemeinsam mit dem Natur- und Vogelschutzverein Köllerbach e.V. und der Arbeitsgemeinschaft Artenschutz im Köllertal e.V. zur Teilnahme auf

Tausende Saarländerinnen und Saarländer bereiten sich aktuell auf die saarland picobello-Sammelaktion vor. Wie gewohnt findet der landesweite „Frühjahrsputz" auch 2014 an zwei Tagen statt, diesmal am 21. und 22. März.

Saarland picobello – Entsorgungsverband Saar, Bürgermeister Klaus Roth und die Kita „Aller-Hand“ rufen zur Teilnahme auf

Tausende Saarländerinnen und Saarländer bereiten sich aktuell auf die saarland picobello-Sammelaktion vor. Wie gewohnt findet der landesweite „Frühjahrsputz" auch 2014 an zwei Tagen statt, diesmal am 21. und 22. März.

Kläranlage Winterbach wird saniert - Arbeiten laufen noch bis zum Frühjahr 2015

Seit November letzten Jahres laufen die Sanierungsarbeiten des Entsorgungsverbandes Saar an der Kläranlage Winterbach, in der die Abwässer des St. Wendeler Stadtteils Winterbach gereinigt werden. Im Frühjahr 2015 soll die Maßnahme, in die der EVS rund 2,5 Millionen Euro investiert, abgeschlossen sein. 

Saarland picobello findet am 21./22. März 2014 statt

Am 21. und 22. März – pünktlich zum Frühlingsbeginn und rechtzeitig vor Einsetzen der Brut- und Setzzeiten - ist es wieder soweit: Der nächste „Frühjahrsputz für die Umwelt“ im Rahmen der Kampagne saarland picobello findet statt.

EVS versendet Abfallgebührenbescheide

Ab der vierten Januarwoche versendet der Entsorgungsverband Saar rund 230.000 Abfallgebührenbescheide. Der Versand erfolgt aus organisatorischen Gründen in drei Chargen, so dass er Mitte Februar 2014 abgeschlossen sein wird. Die versendeten Bescheide beinhalten sowohl den Jahresabschlussbescheid für das Jahr 2013, als auch den Abfallgebührenvorauszahlungsbescheid 2014. 

IHK Saarland und Entsorgungsverband Saar gegen höhere Abwasserabgabe

Mit Nachdruck haben sich IHK und EVS in einer gemeinsamen Stellungnahme gegen die Pläne zur Erhöhung und „Neuinterpretation“ der Abwasserabgabe gewandt. Die Abgabe hatte zum Ziel, schnell und flächendeckend moderne Abwasserreinigungsanlagen in Deutschland zu installieren. Das ist gelungen.

Optimierung der Regenwasserbehandlung in Spiesen

EVS investiert rund 3,7 Millionen Euro in Bau eines Regenüberlaufbeckens

 

Seit Oktober laufen die Arbeiten des Entsorgungsverbandes Saar an einem Regenüberlaufbecken am Ortsausgang von Spiesen in Richtung Rohrbach. Das unterirdische Becken, das im März 2015 fertiggestellt sein soll, wird über ein Stauvolumen von 2.000 Kubikmetern verfügen.

Verbandsversammlung des Entsorgungsverbandes Saar beschließt Wirtschaftsplan 2014 mit überwältigender Mehrheit

In der heutigen Sitzung der EVS-Verbandsversammlung, der alle saarländischen (Ober)BürgermeisterInnen angehören,  wurde der von der EVS-Geschäftsführung vorgelegte und vom Aufsichtsrat des Verbandes zum Beschluss empfohlene Wirtschaftsplan des Entsorgungsverbandes Saar mit überwältigender Mehrheit beschlossen.

Tipps zum Befüllen der Biotonne im Winter (Kopie 1)

Wenn der Inhalt der Biotonnen wegen des hohen Feuchtigkeitsgehaltes im Winter einfriert, können die Behälter überhaupt nicht oder nur teilweise entleert werden. Festgefrorener Bioabfall sollte daher nach Möglichkeit am Entleerungstag mit einem Stock von der Tonnenwand gelöst werden.

Entsorgungsverband Saar erhält Sonderpreis des Verbandes Kommunaler Unternehmen für saarländisch-lothringisches Kooperationsprojekt

Am 27. November erhielt der Entsorgungsverband Saar den Sonderpreis des Verbandes Kommunaler Unternehmen (VKU) für grenzüberschreitende Kooperationen. Übergeben wurde der Preis im Rahmen der jährlichen VKU-Verbandstagung in Berlin.

Landesweite Infotour gegen Lebensmittelverschwendung des Entsorgungsverbandes Saar und der SaarLandFrauen traf auf große Resonanz

Vom 16.-23. November führten der Entsorgungsverband Saar und die SaarLandFrauen im Rahmen der Europäischen Woche zur Abfallvermeidung eine landesweite Infotour gegen Lebensmittelverschwendung durch. Unter dem Motto „Zu gut für die Tonne“ waren Landfrauen und EVS-Mitarbeiter mit einem Aktionsstand in allen saarländischen Landkreisen auf Wochen-, Bauern- oder Einkaufsmärkten präsent.

EVS Wertstoff-Zentrum Blieskastel am 26.11.2013 ab 13 Uhr geschlossen

Das EVS Wertstoff-Zentrum Blieskastel hat am Dienstag, dem 26.11.2013, bereits vormittags geöffnet, da ab 14 Uhr eine Personalversammlung stattfindet.

 

Öffnungszeit an diesem Tag: 8 bis 13 Uhr

„Zu gut für die Tonne! Tipps und Aktionen gegen Lebensmittelverschwendung“ vom 16.-23. November 2013

Unter dem Motto „Zu gut für die Tonne! Tipps und Aktionen gegen Lebensmittelverschwendung“ führt der EVS in der Europäischen Woche zur Abfallvermeidung (16.-23.11.2013) gemeinsam mit den SaarLandfrauen eine landesweite Infotour durch. Mit einem Aktionsstand werden wir in allen saarländischen Landkreisen Station machen.

 < Vorherige   1   2   3  4  5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   Nächste >