Herzlich willkommen

beim Entsorgungsverband Saar (EVS), dem kommunalen Dienstleister für die Abwasserreinigung und Abfallentsorgung im Saarland.

Aktuell

 

 

NEU: Video erklärt Kooperation zwischen EVS und Sydeme

Der EVS kooperiert bei der Entsorgung von Restmüll und Bioabfall grenzüberschreitend mit dem französischen Abfallverband Sydeme. Wie die Zusammenarbeit funktioniert, erklärt anschaulich und verständlich der Videofilm "EVS - Sydeme". Zu sehen auf Youtube und auf der EVS-Internetseite.   

Entsorgung von Gewerbeabfällen – Grundstückseigentümer zur Gewerbetonne verpflichtet

Der Eigentümer eines Grundstücks, das an einen Gewerbetrieb vermietet ist, darf zum Anschluss an die öffentliche Abfallentsorgung und zur Aufstellung eines Restmüllbehälters verpflichtet werden. Dies hat das Oberverwaltungsgericht des Saarlandes mit Urteil vom 26.02.2015 (Az.: 2 A 488/13) klargestellt und damit auf die Berufung des Entsorgungsverbands Saar (EVS) die Klage des Eigentümers abgewiesen sowie das erstinstanzliche Urteil des VG Saarland aufgehoben.

Entsorgungsverband Saar: Geänderte Öffnungszeiten der Entsorgungsanlagen über Ostern

An den Osterfeiertagen (Karfreitag, Ostermontag) sind alle Entsorgungsanlagen des EVS geschlossen.  Am Karsamstag, 4. April 2015, sind die EVS Wertstoff-Zentren in Ensdorf/Bous/Schwalbach, Illingen, Hasborn-Dautweiler, Köllertal, Saarlouis, Saarwellingen, St. Ingbert und Sulzbach geöffnet. Auch für die AVA Velsen, das AHKW Neunkirchen sowie die Deponie Ormesheim gelten die regulären Öffnungszeiten.

Besucher aus Marokko besichtigen Kläranlage Gehweiler

Mit großem Interesse besichtigten am 6. März Besucher aus Rabat in Marokko die Teichkläranlage Wadrill-Gehweiler. EVS-Mitarbeiter Frank Gindorf führte die Mitarbeiter der ADI Compagnie d'aménagement acricole et de développement industriel über die Anlage und erläuterte die Klärtechnik.

Entsorgungsverband Saar: Saarland picobello 2015 mit Rekordbeteiligung

Mit einer Rekordbeteiligung von 700 Gruppen und mehr als 24.000 Teilnehmern ist die diesjährige saarland picobello-Sammelaktion am 13. und 14. März 2015 zu Ende gegangen. Der Frühjahrsputz für die Umwelt fand bereits zum zwölften Mal statt. 

Saarland picobello am 13./14. März: Auch Grundschule Siersburg aktiv beim „Frühjahrsputz“. Zahlreiche VIPs zu Besuch bei den Akteuren

Frosch „Picollo“, das Maskottchen der Kampagne „saarland picobello“, besucht an den beiden saarland picobello-Aktionstagen wieder einige Gruppen vor Ort.  Am Freitag machte Picollo gemeinsam mit EVS-Geschäftsführer Georg Jungmann, Umweltminister und Ortsvorsteher Reinhold Jost sowie Bürgermeister Martin Silvanus Station bei der Grundschule Siersburg.